PORTFOLIO   |   ÜBER MICH   |    KONTAKT

VERDREHT/IM NEBEL (2013/2014)

 

Verdreht und Im Nebel sind zwei unveröffentlichte Songs in der deutschen Sprache. Alle enthaltenen Gesänge und Instrumente wurden von mir eingespielt und aufgezeichnet. Die Musikvideos wurden von Laura Revell mit einer Lichtreflexkamera abgedreht und von mir produziert und geschnitten.

Verdreht YOUTUBE

Im Nebel YOUTUBE

 

DIVERSE REMIXES (2011-2014)

 

Zwischen 2011 und 2014, produzierte ich mehrere offizielle und inoffizielle Remixes für eine Vielzahl an Bands und Künstlern, u. A. für Home Video, Full Blush, Sephirot und Vieux Farka Touré. Diese Werke sind auf meinem Soundcloud Profil zu finden. Außerdem...

...gewann ich 2011 Rajeev Basus "EEP EEP EEP EP" Remix Wettbewerb. Die Prämisse war es ausschließlich mit Samples von Alarmtönen zu arbeiten. Der fertige Song "Attack of the Killer Alarms" wurde auf Basus Label Basura Records veröffentlicht.

...wurde 2012 mein "Astral Observatory" Remix auf dem Chicago-stämmigen Label Feel Trip Records auf Yawns Open Season Remix Album veröffentlicht.

TOM BLOCK EPS (2011)

 

Meine ersten beiden EPs "t0M 810(k" & "TOm B£0{K" bestanden aus mehreren Demos, die ich zwischen 2010 und 2011 aufgenommen hatte. Ich hatte sie anfangs auf meinem kleinen DIY Label El Mestizo Records selbst-veröffentlicht, aber nahm sie dann 2012 aus dem Katalog.

"Galaxies", ein Lied auf der t0M 810(k EP gewann 2011 den One-To-Watch-For Wettbewerb in der NUA Show, einer von Jay Adkins moderierten Radio-Show auf dem jetzt nicht mehr existenten Sender Off The Charts Radio.

El Mestizo Records YOUTUBE

El Mestizo Records FACEBOOK